Henrike Gänß

freie Architektin


Bitte benutzen sie einen "ernsthaften" Browser.
Please make use of a "serious" Browser.

Bauschäden

Schäden an Gebäuden

Als Handwerkerin, Diplom-Ingenieurin und Architektin, die bereits alle Rollen am Bau selbst und bereits mehrfach innehatte, ob als Auftraggeberin und Bauherrin, als Auftragnehmerin und Architektin oder als Handwerkerin in der Bauausführung verfügt Henrike Gänß über ausgewiesene und langjährige Erfahrung sowie die entsprechende Sach- und Fachkenntnis. Als Weiterbildung in diesem Bereich absolviert sie beim Institut für Fortbildung Bau der Architektenkammer Baden-Württemberg weiter das mehrjährige, berufsbegleitende Qualifizierungsprogramm Sachverständige für Schäden an Gebäuden welches mit einem Hochschulzertifikat der HTWG Konstanz/IFBau endet.
Als zertifizierte Sachverständige für Schäden an Gebäuden stellt sie diese Expertise gerne bei Fragen betreffend entstandenen, vermuteten oder behaupteten Schäden / Mängeln an Gebäuden zur Verfügung.

Honorarfragen

Honorarfragen

Als Beratender Ingenieur und Diplom-Wirtschaftsingenieur und langjähriger Partner für juristische und kommerzielle Themen verfügt Marc Rother über umfassende fachliche und rechtliche Kompetenz im Bereich der Anwendung der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI). Als Weiterbildung absolvierte er diesbezüglich beim Institut für Fortbildung Bau der Architektenkammer Baden-Württemberg den berufsbegleitenden Lehrgang Sachverständige für Architektenhonorare, welcher mit einem Zertifikat der IFBau endete.
Als qualifizierter Sachverständiger für Honorarfragen steht er Ihnen beispielsweise bei Fragen betreffend der Objektgliederung, der Höhe der anrechenbaren Kosten, der zutreffenden Honorarzone oder der Bewertung des erbrachten Leistungsumfangs gerne zur Verfügung.

Immobilienbewertung

Immobilienbewertung

Als Diplom-Wirtschaftsingenieur und Diplom Facility Manager (GEFMA) mit rund 20-jähriger Tätigkeit im nationalen und internationale Immobiliensektor verfügt Marc Rother über ausgewiesene und umfassende Kenntnisse und Erfahrung in der Bewirtschaftung und der Bewertung von Immobilien. Diese vertiefte er unter anderem am CUREM (Center for Urban & Real Estate Management) der Universität Zürich sowie bei der SIREA (Swiss Institute of Real Estate Appraisal) an der Hochschule Luzern.
Als Sachverständiger für Immobilienbewertung steht er Ihnen bei der Ermittlung des Beleihungs- oder Verkehrswertes (Ertragswert, Vergleichswert, Sachwert) wie auch der Beurteilung von Bewertungen bezüglich Immobilien oder bebauten wie auch unbebauten Grundstücken gerne zur Verfügung.